wahl-stimmen

Wahlwitziges

Die neue Ehrlichkeit
Von Florian Güßgen
Quelle stern.de 11.07.2005
Die neue Mitte war gestern - Angela Merkel und Edmund Stoiber präsentierten anlässlich der Vorstellung ihres Wahlprogramms die neue Ehrlichkeit. stern.de berichtet von wiederentdeckten Tugenden und Stimmungen - ganz ehrlich.
Glaubt man der Union, dann war das politische Berlin bislang ein einziger Sündenpfuhl, eine rot-grüne Jauchegrube aus Lug und Trug, die den Bürgern als heilbringender Reform-Gral verkauft wurde. Glaubt man der Union und - natürlich - vor allem deren Chefs Angela Merkel und Edmund Stoiber, dann ist jetzt Schluss mit dieser Zeit der Schande. Fanfaren werden ertönen, neue Tugenden halten Einzug, und Deutschland wird wieder auf den richtigen Weg geführt. Zuerst per Wahlprogramm, dann per Merkelschem "Durchregieren" - alles im Geiste der neuen Ehrlichkeit.

© Copyright 2005 - 2006, Inhalt: Gerd Gierszewski, Technik: Bernd Klein