Getarnte Lobby

Maskenball im Fichtenwald

"Politik ist keine karitative Veranstaltung."
Angela Merkel, Union
"Der Markt ist eine moralische Anstalt."
Roger Köppel, Die Welt

Sozial ist
... was Kosten senkt.
... was Gewinne steigert.

In der Neusprache der Zwiedenker:

Sozial ist ... was der Allgemeinheit nützt und echte Hilfe für die wirklich Schwachen bietet. Die bloße Befriedung von Einzelinteressen dagegen schadet dem Gemeinwohl und ist deshalb unsozial. (INSM)
Die verkürzte vulgarisierte Form lautet bei Union und FDP:
Sozial ist ... was Arbeit schafft.

Sinn-verwandte Merk(el)sätze auf der nach unten offenen Söder-Skala:

  • Lieber Arbeit ohne Kündigungsschutz als arbeitslos mit Kündigungsschutz.
  • Lieber schneller fliegen als langsamer abstürzen.
  • Lieber Arbeit, von der man nicht leben kann als ein Leben ohne Arbeit.
  • Lieber länger arbeiten als kürzer leben.
  • Lieber kürzertreten als länger anstehen.

© Copyright 2005 - 2006, Inhalt: Gerd Gierszewski, Technik: Bernd Klein